Schnell von A nach B mit Notebook-Koffer und Trolley

Eigentlich fällt die Entscheidung gar nicht schwer. Bildungseinrichtungen haben heute die Möglichkeit sich für eine EDV-Lösung mit Notebookkoffer oder Notebooktrolley zu entscheiden. Ein Notebookwagen bietet Platz für 16 bis 36 Notebooks. Geht man davon aus, dass sich im Unterricht zwei Schüler ein Notebook teilen, kann man mit dieser Lösung eine ganze Klasse bedienen. Die Investition bleibt im überschaubaren Rahmen.

Verstauen und aufbewahren

Der Notebooktrolley bzw. der Koffer ist eine optimale Möglichkeit um die EDV an einem Platz zu verstauen und für den Unterricht, eine Präsentation oder eine Filmvorführung bereit zu stellen. Koffer und Trolley nehmen Notebook, Beamer, DVD-/VHS-Player und ein Soundsystem auf. Zugleich garantieren die hochwertigen Materialien und die saubere Verarbeitung der Trolleys und Koffer eine sichere Aufbewahrung. Beide Systeme sind absperrbar.

Mobilität für alle

Wie bei allen Produkten der mobile IT Service GmbH steht die Mobilität im Vordergrund. Koffer und Trolleys lassen sich dank dem geringen Eigengewicht, der leicht laufenden Rollen und einem stabilen Griff bequem von A nach B transportieren, zum Beispiel in ein anderes Klassenzimmer. Dies ermöglicht größtmögliche Flexibilität. Der Einsatz der Notebooks ist nicht an ein bestimmtes Klassenzimmer gebunden.
Die Stromversorgung erfolgt zentral über einen Anschluss.

Notebooks im Einsatz

Wir befinden uns in der 9. Klasse einer Hauptschule. Vorbei sind die Zeiten, in denen sich die Schüler durch langweilige Bücher kämpfen mussten, um etwas über ihren Lieblingsberuf zu erfahren. Heute geht man andere Wege. Die Schülerinnen und Schüler haben mit ihren Notebooks und dem Internetzugang die Möglichkeit alle relevanten Informationen online zu recherchieren und hinterher zusammenzufassen. Dies spricht nicht nur die Neugier und den Tatendrang an, sondern vermittelt ganz nebenbei auch spielerisch, wie man das Notebook im Alltag effizient einsetzen kann.

Ihre Wünsche sind maßgebend

Jeder Notebookkoffer und -trolley wird in Deutschland gefertigt. Dabei geht die mobile IT Service GmbH ganz individuell auf Ihre Wünsche ein. Welche Medientechnik an Ihrer Schule, in Ihrer Bildungseinrichtung benötigt wird, können Sie am besten beurteilen. Wir beraten Sie gerne und stellen die optimale Lösung für Ihre Bedürfnisse zusammen.

Für wen eignet sich ein Notebooktrolley?

Überall, wo Medientechnik eingesetzt wird, beispielsweise Schulen, Unis oder andere Bildungseinrichtungen, ist es praktisch über einen Notebooktrolley zu verfügen. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des perfekten Notebooktrolleys für Sie und stellen Ihnen eine Lösung zusammen, die sich ideal für Ihre Bedürfnisse und Einsatzbereiche eignet.

Welche verschiedenen Notebooktrolleys gibt es?

Unsere Modellreihe erstreckt sich über den iPadtrolley, als eine Aufbewahrung für bis zu 32 Apple iPads, den Tablettrolley, für bis zu 32 Tablets und den Notebooktrolley für bis zu 10 Notebooks. Außerdem bieten wir noch Syncases, jeweils für iPads und Tablets an, um diese Geräte gleichzeitig aufzuladen und zu synchronisieren.

Wie viel wiegt ein Notebooktrolley?

Je nach Modell schwankt auch das Gewicht der Trolleys zwischen ca. 6,5 kg und 15 kg (leer). Dank der praktischen Rollen und einem stabilen Griff bieten die Notebooktrolleys aber eine hohe Mobilität und lassen sich flexibel transportieren.